Top Menu

Du liebst Kurven?

Davon haben wir hier auf Mallorca reichlich. Ich meine nicht die am Strand, sondern im Tramuntana-Gebirge. Die Route geht von Pollensa im Norden bis Andratx im Südwesten. Da könnte es einem wohl mal Schwindelig werden. Deshalb empfehle ich gerne eine kleinere Version, die auch ganz tolle Eindrücke vermittelt. Im Palma von der Via Cintura die Abfahrt Puigpunyent nehmen. In Puigpunyent Richtung Galilea. Dort einen Stopp einlegen und auf der Plaza bei der Kirche die tolle Aussicht genießen. Es gibt hier eine kleine Bar, falls du Durst haben solltest. Weiter geht es jetzt über die Serpetinen Richtung Capdella. Und wenn es dir dann noch nach mehr Impressionen gelüstet, fahre nach Port d’Andratx oder Portals Nous. Tolle Kurven zeigt Stefan Bogner in einem Bildband „Curves“ – Mallorca, 280 Seiten voller Bilder mit wunderschönen Mallorca-Eindrücken für 15 Euro. Auf seiner Website kommst du auf den Geschmack.

,

Comments are closed.
Translate »
to me