Top Menu

Ausgeh-Tipps von meiner Schwester!

Mallorca | Es Llombards | Restaurant Sa FonaMeine Schwester aus Holland ist gerade zu Besuch und ich frage sie, was sie alles so gerne machen würde in der Zeit, wo sie bei mir ist. “Lecker, aber nicht zu aufwendig essen gehen”, kommt spontan raus. Super! Da fallen mir ad hoc zwei Möglichkeiten ein. Alles direkt hier im Dorf Es Llombards bei Santanyi, wo ich seit 10 Jahren wohne. Nebenan ist das Restaurant SA FONA. Dort gibt es von montags bis freitags ein tolles “Menu del Día” (Tagesmenü) für 9 Euro. Wir gehen spontan hin und können wählen aus zwei Vorspeisen, zwei Hauptspeisen und erhalten zwei Dessertvorschläge. Wasser und Wein gehören auch dazu. Gutes Essen, angenehme Atmosphäre und eine freundliche Bedienung.  Restaurant Sa Fona, Calle Santo Domingo 1 in Es Llombards.

Mallorca | Es Llombards | Bar Sa PlacaHier im Dorf gibt es die Bar Sa Placa. Pamboli ist die Spezialität von Jaumetta. Meine Schwester staunt. Die Mallorquiner benutzen bei allen Broten, die sie zubereiten als Basis Tomate. Orginel wird es mit der Ramallet Tomate eingeschmiert, mit Olivenöl und Salz betäufelt und dann wählt man einen Belag (Käse, Schicken o ä.).

 

Mallorca | Sa Punta Negra | Faro Ses SalinesMarianne ist Wanderfan. Sie war schon zu Fuß vom Dorf Es Llombards bis zum Faro de Ses Salines. Gemeinsam waren wir in Colonia Sant Jordi. Vom tollen langen Strand am kleinen Hafen ist sie begeistert. Ihr nächter Plan für die kommenden Tage: Ich setze sie am Faro de Ses Salines ab und sie läuft von dort an der Küste entlang nach Colonia Sant Jordi. Die Tour dauert ca. 3 ½  Stunden und ich werde sie dann in Colonia Sant Jordi wieder abholen.

Botanicactus | Ses Salines | Königin der NachtWir fahren von Es Llombards Richtung Es Trenc und kommen direkt außerhalb des Dorfes am Schild Botanicactus vorbei.  Ich erkläre ihr, dass es der größte botanische Garten von Europa ist und verspreche, dass wir nächste Woche (wenn das Wetter besser ist) auf jeden Fall hingehen werden. Wir haben noch reichlich Zeit. Immerhin bleibt sie 5 Wochen!

 

Mallorca | Ses Salines | SalzbergDann habe ich noch eine Überraschung für sie! Als Gastgeschenk hatte ich ihr letztes Jahr, als ich bei ihr in Holland war, eine Auswahl Es Trenc Salz mitgebracht. Ich fahre mit ihr zu den Salzbergen von Ses Salines. Während der Führung  sieht sie nun, wie das Salz gewonnen wird, womit sie die köstlichen Gerichte würzt, die sie als Hobbyköchin so gerne zubereitet. Welche Tipps haben Sie? Gerne veröffentliche ich diese in einem meiner nächsten Blogs.

 

 

, , , , , , , , , ,

No comments yet.

Hinterlasse eine Antwort

*

to me